Logo
Bahnhofstrasse Modellversuch 02.03.2018

Verkehrskonzept und Modellversuch „Tempo 30“ in der Bahnhofstrasse in Fellbach

Uli Kuhnle (Fahrschule Kuhnle)

Aktuelle Situation und Probleme

Fazit: Die nördliche Bahnhofstraße ist in ihrem derzeitigen Zustand nicht haltbar, darüber besteht im Gemeinderat parteiübergreifend Konsens. Das Problem ist lange bekannt und wird regelmäßig diskutiert. Diverse Umbaumaßnahmen wurden im Laufe der Jahre vorgenommen, der große Wurf war nicht dabei. Allerdings hat sich speziell die Verkehrssituation weiter verschlechtert (mehr Fahrzeuge), die Anforderungen an Luftreinhaltung und Lärmschutz wurden erhöht und nicht zuletzt muss dem Radverkehr in den nächsten Jahren steigende Bedeutung zukommen. Viele andere Städte haben die Zeichen der Zeit längst erkannt und begonnen, zu handeln (Karlsruhe, Wien, Tübingen, Freiburg, Helsinki, Madrid, München, Kopenhagen). Fellbach hat im Rahmen seiner Möglichkeiten in den letzten Jahren ebenfalls Schritte unternommen, den Radverkehr zu fördern (Radstraßen).

Mögliche Lösungswege (Umbau und Tempo 30)

Vorbehalte gegenüber diesem Konzept

Gegenargumente

Zukunftsausblick

Top Home Impressum   Copyright © 2009 Tadeusz